«Jakob - Sohn Stalins»
page4_1
Eine Koproduktion der DREFA, Rudolf Steiner Film und Studio 777 Moskau
in Zusammenarbeit mit dem MDR und arte
mit Unterstützung der Mitteldeutschen Medienförderung